Deine Quelle für Pro-Wrestling News, Gerüchte & Results
© World Wrestling Entertainment

Daniel Bryans Ausfallzeit / Goldust / Batista in „Spectre“ / Samoa Joe

Twitter
Facebook
Feedly

Daniel Bryan– Es gibt leider wieder einmal schlechte Nachrichten über Daniel Bryan zu verkünden. Dieser hat sich erneut am Nacken verletzt, bzw. seine alte Verletzung ist wieder ausgebrochen, sodass der amtierende Intercontinental Champion auch weiterhin ausfallen wird. Obwohl man zuletzt davon ausgegangen ist, dass er nur ein paar Tage oder bis zu vier Wochen ausfallen könnte, ist seine wahre Ausfallzeit dann doch recht ernüchternd, denn World Wrestling Entertainment hat ihn für alle stattfindenden Events bis zum 28. Juni 2015 gestrichen, sodass man auch aktuell davon ausgehen kann, dass er bis dahin nicht nur im Ring, sondern auch vor den Kameras nicht mehr zu sehen sein wird. Im Vorfeld hatte WWE zuletzt immer wieder behauptet, dass Bryan lediglich als Vorsichtsmaßnahme von der Europatournee gestrichen wurde, spätestens nach der Matchabsage bei „Extreme Rules“ blieb der Liga jedoch nichts anderes übrig, als eine erneute Verletzung zuzugeben.

Wie es hierbei mit dem Intercontinental Title weitergehen ist, ist dagegen noch nicht bekannt. Bryan, der den Titel im Ladder Match bei „WrestleMania 31“ gewonnen hat, sollte den Titel eigentlich durch seinen Sieg aufwerten, allerdings ist es ihm bis hierhin noch nicht gelungen. Da der amtierende „King of the Ring“-Gewinner Bad News Barrett weiterhin als Nummer 1 Herausforderer gilt und Sheamus, Neville und Dolph Ziggler ebenfalls schon in den Startlöchern stehen, könnte es am Ende tatsächlich sein, dass der Titel am Ende für vakant erklärt wird. Gleiches Schicksal ist Bryan erst im letzten Jahr passiert, als er den WWE World Heavyweight Titel kampflos abgeben musste.

– Eine mögliche Verletzung gibt es auch im Bezug auf Goldust zu vermelden. Dieser hat sich höchstwahrscheinlich während der Europatour in einem Match gegen seinen Bruder Stardust an der Schulter verletzt, sodass er seitdem nicht mehr in den Ring gestiegen ist. Auf Twitter hat er bereits bekannt gegeben, dass er sich einer Kernspintomographie unterziehen lassen musste, damit man genaueres weiß, was letztendlich an der Schulter zu Problemen führt. Ob und wie lange er dabei ausfallen wird, ist bislang noch nicht bekannt.

Gleichzeitig gab er auf Twitter bekannt, dass er an einem neuen Buch arbeitet. Bereits im Jahr 2010 hat er sein Werk „Cross Rhodes: Goldust, Out of the Darkness“ veröffentlicht, das bei den Fans relativ gut ankam. Worüber er in seinem zweiten Buch schreiben möchte, ist dagegen noch nicht bekannt.

Batista– Neues Material gibt es auch von Dave Bautista. Wie bereits bekannt, steht dieser aktuell für den neuesten Bond Film „James Bond 007 – Spectre“ vor den Kameras und spielt dabei eine relativ wichtige Rolle als Mr. Hinx, der hierbei zu den Bösewichten gehört. Nachdem es bereits einen ersten großen Teaser Trailer gab, wurde nun ein zweiten Video veröffentlicht, indem er in einer Verfolgungsjagd verwickelt ist. Dabei fährt er einen Januar C-X75, bei dem so mancher Autoliebhaber mit der Zunge schnalzen dürfte. Die Dreharbeiten werden in Kürze abgeschlossen sein. Seine Weltpremiere wird „James Bond 007 – Spectre“ aller Voraussicht nach am 23. Oktober 2015 in London feiern. Hierzulande wird der 5. November 2015 als Starttermin angepeilt.

– Neuigkeiten gibt es auch zu Samoa Joe zu verkündigen: Dieser war in der vergangenen Woche bei NXT im Backstagebereich zugegen und hat sich dort unter vier Augen mit Triple H unterhalten und aller Voraussicht nach auch einen Vertrag bei World Wrestling Entertainment unterschrieben. Wie nun bekannt wurde, sollen seine ersten Auftritte im Juni stattfinden. Bis dahin erhält er weiterhin die Möglichkeit, sämtliche bislang bestätigte Auftritte in der Independentszene wahrzunehmen. Es wird davon ausgegangen, dass er zunächst bei NXT auftreten wird, ehe er Ende des Jahres im Main Roster debütieren soll.

Kommentare geschlossen

Der Artikel "Daniel Bryans Ausfallzeit / Goldust / Batista in „Spectre“ / Samoa Joe" kann nicht mehr kommentiert werden, weil seine Veröffentlichung zu lange zurück liegt.
PwStarz.de ist ein deutschsprachiges Wrestling-Onlinemagazin von Fans für Fans. Deine Quelle für unabhängige, authentisch präsentierte Pro-Wrestling News, Gerüchte und Results aus den Shows und über die Starz von World Wrestling Entertainment (WWE), WWE NXT (NXT), GFW IMPACT Wrestling (GFW), Ring of Honor (ROH Wrestling), New Japan Pro-Wrestling (NJPW), Westside Xtreme Wrestling (wXw) und weiteren nationalen wie internationalen Pro-Wrestling Ligen. Im Pro-Wrestling Blog auf PwStarz.de findest Du bereits vor Ausstrahlung brandaktuelle Neuigkeiten und Match-Ergebnisse zu den Pro-Wrestling TV-Shows im deutschen Fernsehen, darunter Monday Night RAW auf ProSieben Maxx, SmackDown Live im Programm ProSieben Maxx, WWEs Nachwuchsliga NXT auf dem WWE Network, Lucha Underground auf dem Pay-TV Sender TNT Serie & im Free-TV auf Tele 5, Total Divas & Total Bellas auf E! Entertainment, sowie zu allen WWE-Großveranstaltungen (PPVs) live auf Sky & WWE Network, und den Events von New Japan Pro-Wrestling auf NJPW World. Zudem bringen wir ausführliche Vorschauen auf anstehende WWE-Großveranstaltungen und NXT Special-Events, Matchcards und News zu WWE Live-Houseshows in Deutschland, Österreich und der Schweiz & WWE-Tickets und dem WWE Network Deutschland. Mit PwStarz.de verpasst Du nie mehr eine wirklich wichtige News zu Deinen Lieblings-Wrestlern. In unserem zweiwöchentlichen PwStarz.de Pro-Wrestling Podcast (im Aufbau) bieten wir spannende Inhalte, darunter exklusive Interviews mit nationalen wie internationalen Pro-Wrestling Stars, lassen zudem die Top-News der vergangenen Wochen noch einmal Revue passieren, werfen einen Blick voraus auf die spannendsten anstehenden Events und mehr. Regelmäßige Gewinnspiele und exklusive Giveaways runden unser tagesaktuelles Pro-Wrestling Newsangebot ab.